Babymassage

Für Babys von 0 bis  6 Monate bei Kursbeginn

In kleinen Gruppen entwickeln wir schrittweise aus einzelnen bindungsstärkenden, sanften Körperberührungen eine Baby-Massage.

Dazu nehmen wir uns Zeit, die Körperbotschaften und Bedürfnisse der Babys in Ruhe zu beobachten und gleichzeitig die eigenen Selbstwahrnehmung zu fördern.

Alles passiert im Dialog und es ergeben sich intuitive"berührende Gespräche".

Kursleiter Beginn am Endet am Uhrzeit Wochentag
Damaris Neumann  08.01.2020  05.02.2020 11:00 - 12:00  Mittwoch
Damaris Neumann  12.02.2020  11.03.2020 11:00 - 12:00  Mittwoch
Damaris Neumann  15.04.2020  13.05.2020 11:00 - 12:00  Mittwoch
Damaris Neumann  17.06.2020  15.07.2020 11:00 - 12:00  Mittwoch
Damaris Neumann  16.09.2020  14.10.2020 11:00 - 12:00  Mittwoch
Damaris Neumann  21.10.2020  18.11.2020 11:00 - 12:00  Mittwoch

 

Kursgebühr: 60,- €

Jetzt online buchen       

 

Emmi für Babys/Säuglinge 

Begleitet Eltern und Kinder im 1. Lebensjahr in der emotionalen  und motorischen  Entwicklung. In einem warmen Raum dürfen sich die Babys nackig bewegen und durch Bewegungs- und Sinnesreize werden die Kinder unterstützt.

Lieder, Reime, Massagegeschichten und das Vorstellen von einfachen Spielideen gibt den Eltern tolle Spielanregungen für zu Hause.

Für die Erwachsenen gibt es Raum sich über Babythemen z.B. Stillen, die Nächte, der 1. Zahn usw.auszutauschen.

 

                                                        Bitte beachten Sie das Geburtsdatum vom Kind !

Kursleiter Beginn am Endet am Uhrzeit Wochentag
 Christin Bohn  13.01.2020

 23.03.2020, oh.24.2.

 09:00 -10:15  Montag
   

 für  Mai /Juni 2019 Kinder

   
Christin Bohn  16.01.2020  26.03.2020, oh.27.2.  09:00 - 10:15   Donnerstag
     für Juli/ Aug.2019 Kinder    
Christin Bohn  16.01.2020

 26.03.2020, oh.27.2.

 10:30 - 11:45  Donnerstag
     für Sept./Okt.2019 Kinder    

 

Kursgebühr: 95,- €                                                                                                                                                                                                                                 

 Jetzt online buchen       

 

Musikgarten für Babys

Gemeinsames Musizieren und Musik hören ist in dieser frühen Kindheitsphase wichtig. Je früher das Kind an die Musik herangeführt wird, desto nachhaltiger wird es gelingen, die natürliche musikalische Veranlagung zu wecken und zu fördern. Das Ziel von Musikgarten ist, Kinder spielerisch an Musik heranzuführen und Spaß zuhaben selber Musik zumachen.

Bitte beachten Sie das Alter der Kinder! Die Kinder sollen im Kurs dieses angegebene Alter haben.

Kursleiter Beginn am Endet am Uhrzeit Wochentag
       09:45 - 10:30  Dienstag
   für 6 Mo - einschließlich  9 Monate alte Babys    
       10:45 - 11:30  Dienstag
   für 10 Mo-einschließlich  18 Monate alte Babys    


Kursgebühr: 80,- € für den Kurs, plus 13,50 € für ein Musiksäckchen (wird bei der Kursleiterin bezahlt)

Jetzt online buchen       

 

Musikgarten für Kleinkinder (Phase I ab 18 Monate - 3 Jahre)( Phase II 3- 5 Jahre)

Im Rahmen der Musikalischen Früherziehung bietet das Familienhaus ab sofort den Musikgarten für Kleinkinder an. Der Kurs richtet sich an Eltern mit Kindern von 18 Monaten bis 3 Jahren. Das intensive Erleben von Melodien und Rhythmen, die Entwicklung von Körperbewusstsein und Sprache, sowie Spaß und Freude an der Musik stehen bei diesem Kurs an erster Stelle. Das Kind sollte sicher laufen können!

Es gibt keinerlei Leistungserwartung. Und für die Eltern ist es eine gute Gelegenheit die oft vergessenen Melodien und Reime ihrer eigenen Kindheit wieder zu entdecken.

Kursleiter Beginn am Endet am Uhrzeit Wochentag

 

   
 11:45 - 12:30  Dienstag
       Phase I
   
      16:30 - 17:15  Donnerstag
       Phase II    


Kursgebühr 80,- €

Jetzt online buchen       

 

Pflasterpass“ der etwas andere Erste-Hilfe-Kurs für Kinder von 4 – 6 Jahren.

 

Der Pflasterpass ist das „Seepferdchen“ der Ersten Hilfe. Das ausgearbeitete Konzept wurde 2017 sogar mit dem DEKRA-Award in der Kategorie "Sicherheit zu Hause" ausgezeichnet.

 

Der erste Schritt zum kleinen Retter ist der Pflasterpass Bronze

 

In 45 Minuten wird, gemeinsam mit den Kindern, das Thema Erste Hilfe erörtert. Mit Hilfe eines Kamishibais (japanisches Erzähltheater) und einer illustrierten Tiergeschichte lernen die Kleinen spielerisch und kindgerecht den ersten Umgang mit einer Unfallsituation. Wir merken uns die Notrufnummer, lernen einen Notruf abzusetzen und üben auch die Wundversorgung durch Pflaster und Verbände.

 

Kursleiter

Beginn am

Endet am

Uhrzeit

Wochentag

Elke Mahler/

Jana Ehrhardt

10.01.20

10.01.20

15:00 – 16:00 Uhr

Freitag

 

 

 

Kursgebühr: 8,00 €

 

 

 

 

 

 

 

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.